Öffentliche Infoveranstaltung vom 26. April 2017

Für die regionale Verbindungsstrasse A53-Gaster wird bis Ende 2018 ein Genehmigungsprojekt realisiert. Am Mittwoch, 26. April, informierten das federführende Tiefbauamt des Kantons St. Gallen und die Region ZürichseeLinth die Öffentlichkeit über den Stand der Linienführung. An der Informationsveranstaltung im Oberstufenzentrum in Uznach wurden ausserdem die angedachten flankierenden Massnahmen vorgestellt.

Nebenstehend können die Unterlagen der Informationsveranstaltung heruntergeladen werden (Flyer, Medienmitteilung, PP-Präsentation).